toggle
white
white
HOME
white

Buch-Shop
Lesetipps
Literaturkreis
Nachlese
Service
Über uns
Veranstaltungsrückblick
Was liest Gütersloh?
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
SITEMAP

Mareverlag

Der Mareverlag knüpft mit seinem individuellen Programm immer an das Thema »Meer« an und hat doch eine unheimliche Bandbreite. Das Programm reicht von der Belletristik bis zu verschiedenen Formen des Sachbuchs, wobei es darum geht, das Meer in all seinen Bedeutungen für die Erde und die Menschen in den Blick des Lesers zu rücken.

Das Programm des Marebuchverlags – etwa 20 Titel pro Jahr – reicht von der Belletristik bis zu verschiedenen Formen des Sachbuchs (Kulturgeschichte, populäre Wissenschaft, Biographie, Reise, Entdeckung, Abenteuer), wobei es darum geht, das Meer in seiner konkreten, aber auch in seiner symbolischen und metaphorischen, seiner mythischen und mythologischen, seiner historischen und nicht zuletzt auch seiner ökologischen Bedeutung für die Erde und den Menschen in den Blick des Lesers zu rücken. Derselbe Geist von Faszination und Respekt, von Verständnisinteresse, aber auch von Sehnsucht und Sympathie, mit dem sich die preisgekrönte Zeitschrift Mare (Lead Magazine Deutschlands, 2001) seit der Gründung 1997 durch Nikolaus Gelpke, und die Fernsehsendung Mare TV seit dem Jahr 2000 in Heften und Sendungen dem Meer widmen, findet nun also im Buch seine Entsprechung.

Nikolaus Hansen, geboren 1951, lebt in Hamburg. Nach einer zweijährigen Weltumsegelung Studium der Philosophie, Anglistik und Geschichte in Konstanz und Hamburg. Arbeitete als übersetzer, wurde dann verlegerischer Geschäftsführer zunächst des Weismann Verlags (heute Antje Kunstmann Verlag), dann des Verlags Rogner & Bernhard und später des Rowohlt Verlags. Zusammen mit dem Verleger der Mare-Gruppe Nikolaus Gelpke gründete er 2001 den Marebuchverlag und ist seitdem für dessen Programm verantwortlich.

www.mare.de

 

Einer unserer aktuellen Favoriten aus dem Mare-Programm

Isabelle Autissier »Herz auf Eis«

Sie sind jung und verliebt und haben alles, was sie brauchen. Aber ihr Pariser Leben langweilt sie, also nehmen Louise und Ludovic ein Sabbatjahr und umsegeln die Welt. Bei einem Ausflug auf eine unbewohnte Insel vor Kap Hoorn reißt ein Sturm ihre Jacht und damit jegliche Verbindung zur Außenwelt mit sich fort. Was als kleiner Ausbruch aus dem Alltagsleben moderner Großstädter gedacht war, mündet urplötzlich in einen existenziellen Kampf gegen Hunger und Kälte. Nicht weniger aufreibend ist das psychologische Drama, das sich zwischen den Partnern entspinnt. Wer trägt die Schuld an der Misere? Wer behält die Nerven und trifft die richtigen Entscheidungen? Und was wird aus der Liebe, wenn es ums nackte Überleben geht? Herz auf Eis ist ein Psychothriller der Emotionen - und die einsame Insel ein Sinnbild für alle großen Herausforderungen, denen sich die Liebe zuweilen stellen muss.

 
224 Seiten, 22 Euro

 

[Zurück …]

© wetterdienst.de
Print
 
Buchhandlung Markus
Inhaberin: Elke Corsmeyer
Münsterstraße 9 (Weberhaus)
33330 Gütersloh
Telefon (0 52 41) 2 88 88
Telefax (0 52 41) 1 63 35
E-Mail info@buchhandlung-markus.de
www.buchhandlung-markus.de

Montag bis Freitag 9.30–18.30 Uhr
Samstag 9.30–16 Uhr