toggle
white
white
HOME
white

Buch-Shop
Lesetipps
Literaturkreis
Nachlese
Service
Über uns
Veranstaltungsrückblick
Was liest Gütersloh?
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
SITEMAP

Krimilesung: Reitemeier und Tewes

Nach einer Gasexplosion in einem Wohnhaus finden Kommissar Schwiete und seine Kollegen von der Paderborner Polizei eine verkohlte Leiche. Sie vermuten, dass es sich dabei um eine junge Frau aus der Ukraine handelt, die sich illegal in Deutschland aufhielt. Spuren führen ins Rotlichtmilieu. Hat sich die junge Prostituierte das Leben genommen? Oder hatte jemand noch eine Rechung mit ihr offen?

Als ein gestohlener Sarg ausgerechnet vor der Haustür des erfolgreichen Bauunternehmers Wilfried Kloppenburg auftaucht, stellt der ehemalige Schützenoberst Willi Künnemeier mit seinen Schützenbrüdern eigene Ermittlungen an. Endlich wieder eine Aufgabe für die rüstigen Pensionäre! Ist Kloppenburg in krumme Geschäfte verwickelt? Hat er etwas mit dem Tod der jungen Alicija zu tun? Schon bald kommen Künnemeier und seine Schützenbrüder den kriminellen Kreisen näher, als ihnen lieb ist …

Die Autoren Wolfram Tewes und Jürgen Reitemeier, lernten sich in grauer Vorzeit, während ihres Studiums in Paderborn, kennen. Nicht etwa im Hörsaal, sondern beim Bier danach, in der Kneipe. Sie verloren sich für viele Jahre aus den Augen, bis sie sich eines Tages zufällig in Detmold wieder gegenüberstanden. Ebenfalls vor einer Kneipe. Ein guter Anlass und ein guter Ort, an Vergangenes anzuknüpfen. Wieder trafen sie sich uns regelmäßig zum Bier. Und kamen auch auf die eine oder andere abgefahrene Idee. Die Kühnheit ihrer Ideen wuchs mit jedem Strich auf ihren Bierdeckeln. Dann, eine Tages, war es gesagt: »Wir schreiben einen Krimi!« Auf diesen erstaunlichen Entschluss tranken sie erst mal ein Bier. Dann gingen sie an die Arbeit.Vom Geheimtipp im Lipperland sind die beiden mittlerweile zu bundesweit erfolgreichen Krimiautoren avanciert. Die Lesung findet in Kooperation mit dem Literaturverein Gütersloh in der Stadtbibliothek statt.

Mittwoch, 18. September 2013, 20 Uhr
Stadtbibliothek Gütersloh
Karten 10/8 Euro

[Zurück …]

© wetterdienst.de

AKTUELLES


















veranstaltungsrueckblick


> 2006
> 2007
> 2008
> 2009
> 2010
> 2011
> 2012
> 2013
> 2014
> 2015
> 2016
> 2017
> 2018
> 2019
> Verfilmt
Print
 
Buchhandlung Markus
Inhaberin: Elke Corsmeyer
Münsterstraße 9 (Weberhaus)
33330 Gütersloh
Telefon (0 52 41) 2 88 88
Telefax (0 52 41) 1 63 35
E-Mail info@buchhandlung-markus.de
www.buchhandlung-markus.de

Montag bis Freitag 9.30–18.30 Uhr
Samstag 9.30–16 Uhr