toggle
white
white
HOME
white

Buch-Shop
Lesetipps
Literaturkreis
Nachlese
Service
Über uns
Veranstaltungsrückblick
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP

Kreatives Entdecken für Jedermann!

Dieses Buch vermittelt anhand vielfältiger Beispiele Erfahrungswissen aus Forschung und Praxis zur innovativen Impulsholzmethode.

Diese besteht aus zwei Phasen: Gestaltung und Narration. Zuerst wird spontanen Impulsen nach einer festgelegten Vorgehensweise auf einem kleinen Holzbrett mit inspirierendem Material eine Gestalt gegeben. Anschließend wird anhand des Impulsholzes erzählt. Die Impulsholzmethode ist die Kombination von sensorischen Reizen, kreativem Schaffen und wertschätzendem Gespräch. Die beeindruckende Wirkung und Förderung der Lebensqualität wurde wissenschaftlich bewiesen. Dank des klar strukturierten Ablaufs und der hohen Resonanz jedes Einzelnen setzt diese Methode neue Energien frei, steigert das Selbstwertgefühl, inspiriert zu neuen Sichtweisen, fördert die Individualität, Neugierde und den Forschergeist.

Sie befähigt Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu, impulsgesteuert und reflektiert die für sie richtigen Schritte selbst zu initiieren.

"Mit der Methode entstehen keine Kunstwerke, sondern veränderbare Zeitzeugnisse" Alexandra Heinzelmann. 

 

Die Autorin ist Ergo-und Kunsttherapeutin, promovierte 2014 in Philosophie an der Fakultät für Palliative Care und Organisationsethik in Klagenfurt. Seit 2012 arbeitet sie als hauptamtliche Lehrkraft an einer Schule für Ergotherapie und als Fachreferentin für ergotherapeutische Themen und Kreativitätsworkshops. Sie engagiert sich in zahlreichen Ehrenämtern.

Dienstag, 28. März 2017, 18 Uhr
Buchhandlung Markus
Münsterstraße 9
33330 Gütersloh
Tickets in der Buchhandlung Markus
Eintritt acht Euro

 

[Zurück …]

© wetterdienst.de

AKTUELLES


















Share
Print
 
Buchhandlung Markus
Inhaberin: Elke Corsmeyer
Münsterstraße 9 (Weberhaus)
33330 Gütersloh
Telefon (0 52 41) 2 88 88
Telefax (0 52 41) 1 63 35
E-Mail info@buchhandlung-markus.de
www.buchhandlung-markus.de

Montag bis Freitag 9.30–18.30 Uhr
Samstag 9.30–16 Uhr