toggle
white
white
HOME
white

Buch-Shop
Lesetipps
Literaturkreis
Nachlese
Service
Über uns
Veranstaltungsrückblick
Was liest Gütersloh?
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
SITEMAP

HANS FALLADA – EIN LESEABEND© Aufbau Verlag MIT MICHAEL SCHIKOWSKI

Im Herbst 2019 erscheint Falladas „Eiserner Gustav“ erstmals in der Originalfassung. Darin erzählt Fallada die Geschichte des Kutschers Gustav Hackendahl, dem die Kontrolle über Familie und Beruf unter dem Modernisierungsschub der neuen Zeit entgleitet. Darauf reagiert dieser mit einer öffentlichen Aktion, der Fahrt von Berlin nach Paris – mit der Droschke.

Hans Falladas Romane haben zu keinem Zeitpunkt ihre große Beliebtheit eingebüßt. Sein letztes Buch „Jeder stirbt für sich allein“ wurde 60 Jahre nach der Erstveröffentlichung von Kritik und Lesern als spektakuläre Wiederentdeckung gefeiert. Der Weltbestseller von 1932 „Kleiner Mann – was nun?“, bereits vor einiger Zeit in der ungekürzten Urfassung publiziert, zeigt, dass Fallada Deutschland schärfer sah, als man sich damals zu drucken wagte.

Es sind Romane der großen Stadt, in der der Kleinbürger sein Glück zu machen sucht, in einer Zeit, in der nichts wahrscheinlicher scheint, als der Verlust moralischer Integrität. Für diese aus unmittelbarer Anschauung geschöpften Portraits ist Fallada berühmt. An diesem Leseabend wird das Beste von Hans Fallada zu hören sein.

 

Michael Schikowski studierte Philosophie und Germanistik in Köln und war Lehrbeauftragter der Universitäten Bonn und Düsseldorf. Mit „Immer schön sachlich“ betreibt er einen „sehr opulenten“ (DLF Kultur) Blog, auf dem er zu literarischen Entdeckungen einlädt. Als Verlagsvertreter und Autor von verschiedenen Bänden zur Buchkultur teilt er seine Überzeugungen von  guter Literatur. Er publiziert regelmäßig in buchhändlerischen Branchenmedien und rezensiert Bücher bei Deutschlandradio Kultur.

 

Mittwoch, 27. November 2019, 19.30 Uhr

Buchhandlung Markus
Vorverkauf zwölf Euro, ermäßigt elf Euro, Abendkasse vierzehn Euro

[Zurück …]

© wetterdienst.de

AKTUELLES



















Print
 
Buchhandlung Markus
Inhaberin: Elke Corsmeyer
Münsterstraße 9 (Weberhaus)
33330 Gütersloh
Telefon (0 52 41) 2 88 88
Telefax (0 52 41) 1 63 35
E-Mail info@buchhandlung-markus.de
www.buchhandlung-markus.de

Montag bis Freitag 9.30–18.30 Uhr
Samstag 9.30–16 Uhr